Mittelmeer

Luxusyacht chartern in Mittelmeer

Persönlich geprüfte Yachtqualität   Persönliche Beratung von der Gründerin   Direkter Kontakt zum Kapitän

Geprüfte Yachtqualität
Beratung durch die Gründerin
Kontakt zum Kapitän

377

Yacht chartern im Mittelmeer

Wir sind spezialisiert auf den Yacht Charter im Mittelmeer, um Ihnen einen unvergesslichen Yachturlaub zu ermöglichen.

Wir ermöglichen Reiseveranstaltern, Privatiers, Eventplanern und Unternehmern einen unvergesslichen Traumurlaub im Mittelmeer. Mittels unserer maßgeschneiderten exklusiven Yachtrouten und unseres Luxusnetzwerkes realisieren wir schnell und bequem Ihren einzigartigen Yacht-Urlaub im Mittelmeer.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Unberührte Paradiese der Welt genießen durch exklusive VIP-Yachtrouten

Absolute Freiheit spüren durch individuelle Wunschabsprache vor und auf unseren Yachten

100 % Tiefenentspannung, denn Ihr persönlicher Ansprechpartner übernimmt die Organisation

Mehr wertvolle Kontakte: Sie erhalten Zugang zur Blue Sun-Luxury-VIP-Gruppe, die Gruppe für erfolgreiche Großunternehmer.

Sicherheit durch geprüfte MYBA, CYBA-Verträge

Diese Highlights werden Sie
im Mittelmeer erleben

Bezaubernde Küsten
Atemberaubende Höhlentouren
Farbenfrohe Tauchparadiese
Adrenalingeladenes Surfen
Mountainbike Touren
Berg klettern

Luxusyachten Mittelmeer

Yacht charter Mittelmeer

Ihre Luxus-Yacht bei BlueSun Luxury Yachts mieten – Yachtcharter-Agentur für das Westliche Mittelmeer: Im Westlichen Mittelmeer liegen einige der beliebtesten Inseln der internationalen Luxusyacht-Szene. Unsere grosse Auswahl an Luxus-Yachtenauf Balearen, Sardinien, Korsika beinhaltet sowohl Motoryachten als auch Segelboote lässt keine Wünsche offen.

LUXUSYACHTEN-CHARTER: SARDINIEN

Die italienische Insel Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Seit der Aga Khan hier in den Sechziger Jahren Porto Cervo schuf, ist die Costa Smeralda an der Nordküste Sardiniens einer der Hot-Spots der internationalen Superyacht-Szene. Unsere grosse Auswahl an Luxus-Yachten beinhaltet sowohl Motoryachten als auch Segelboote. Lassen Sie sich den Maddalena-Archipel im Norden, Cagliari im Süden oder alte Küstenstädte wie Alghero nicht entgehen. Unsere Luxusyachten stehen Ihnen für eine Charter auf Sardinien und dem westlichen Mittelmeer zur Verfügung.

KORSIKA ENTDECKEN VON BORD IHRER LUXUSYACHT

Nur eine Meerenge entfernt von ihrer italienischen Schwesterinsel Sardinien liegt Korsika.

Rund um Korsika locken Städte wie Ajaccio, Cap Corse und Bastia, alle mit ihrem eigenwilligen korsischen Charme. Im Landesinneren wechseln sich dichte Macchia mit tiefgrünen Flusstälern und bis zu 2.000 Meter hohen Berggipfeln ab. An Bord Ihrer Luxusyacht besuchen Sie Hafenstädte wie Ajaccio: Die elegante Küstenstadt liegt geschützt am Fuße bewaldeter Hügel am Nordufer des Golfs von Valinco. Zu jeder Jahreszeit zieht Ajaccio mit seinem milden Klima Besucher an. 

Bonifacio

Die Einfahrt in den Hafen von Bonifacio, vorbei an steil aufragenden Felswänden, gehört zu den spektakulärsten des gesamten Mittelmeerraumes. Hoch auf den Felsen thront das alte Seeräubernest Bonifacio mit seinen steilen Gassen und atemberaubenden Ausblicken.

Calvi

Weiter entlang der Westküste, in der Nähe zu Frankreich, liegt Korsikas Hafenstadt Calvi. Die steile Bergstadt mit gepflasterten Straßen und beeindruckenden Häusern bietet 200 Liegeplätze für Luxusyachten bis zu 60 Meter. 

St. Florent

Als korsisches St. Tropez bekannt, ist St. Florent eine Hafenstadt mit Schönheit und Stil. Hier gibt es hervorragende Fisch-Restaurants, zeitlos schöne Häuser, lange Sandstrände und geschützte Buchten. Ein ideales Ziel für den Charterurlaub auf der Luxusyacht!

TOSKANA

Vor der Nordwestküste Italiens liegt ein rustikales Stück Paradies im Mittelmeer, geteilt in die sieben Inseln des toskanischen Archipels: Elba, Giglio, Giannutri, Capraia, Gorgona, Pianosa und Montecristo. Überraschend, einzigartig und als ein wahres Naturjuwel ist der toskanische Archipel eine Reise wert.

ELBA

Elba ist die größte und beliebteste der Inseln des toskanischen Archipels. Die Landschaft Elbas gestaltet sich so, dass Sie immer nah am Meer und somit nie zu weit weg vom Komfort Ihrer Luxusyacht sind. Während an der Küste Sandstrände und kleinere Küstenstädte das Bild bestimmen, findet man im hoch aufragenden Gebirgsinneren alte Bergdörfer. Porto Ferraio ist die größte Stadt und der größte Hafen auf der Insel Elba, von sensationellen Klippen geschützt.

CRUISEN SIE MIT IHRER SUPER YACHT AN DER ITALIENISCHEN RIVIERA

Eine verführerische Mischung aus mediterraner Kultur, traditionellem Charme und modernem Luxus macht die italienische Riviera zu einem größten Abenteuer in Italien. Hier teilt man zwar die gleiche Vorliebe für goldene Strände, üppige Küche und Designer-Boutiquen wie die französischen Nachbarn, allerdings erleben Besucher eine deutlich entspanntere Atmosphäre, angereichert mit italienischem Geschmack. 

RIVIERA DI PONENTE

Die berühmteste Stadt der Region ist San Remo, ganz im Stil eines klassischen italienischen Badeortes. Besucher finden hier königliche Shopping-Möglichkeiten und viele Restaurants sowie das elegante Casino im Herzen der Stadt.

RIVIERA DI LEVANTE

Südöstlich von Genua liegt die Riviera di Levante. Hier befindet sich die Elite der italienischen Badeorte mit Santa Margherita und Portofino. Reisende erleben hier Exklusivität und Luxus, aber auch genügend Entspannung. 

AMALFIKÜSTE

Im Süden von Neapel liegt die Amalfiküste. Bunte Dörfer mit Postkartencharme ziehen sich entlang der Landschaft. 

CAPRI – LUXUSYACHTEN CHARTERN

Ein Fahrstuhl bringt Sie vom Luxusyacht Hafen des Ortes Capri hinauf auf die Piazzetta, das Herz der Insel. Von dem ehemaligen Fischmarkt genießen Sie den überwältigenden Blick auf das Mittelmeer und die feinen Luxusyachten, erleben die Vielfalt italienischer Boutiquen und können in den zahllosen kleinen Bars feiern bis zum Morgengrauen. Etwas ruhiger wird es Richtung Norden: Dort locken versteckte Buchten und das Bergmassiv Monte Solaro. Ein Muss bei einem Superyacht-Urlaub auf Capri ist natürlich auch der Besuch der berühmten Blauen Grotte am südöstlichen Zipfel der Insel. Bei diesem Ausflug unbedingt Badesachen mitnehmen!

MALTA

Südlich von Sizilien liegt die Republik Malta, bestehend aus sieben Inseln, von denen nur drei – Malta, Gozo und Comino – bewohnt sind. Malta ist das kulturelle Zentrum des Trios, während Gozo und Comino eher ländlich und abgelegen sind.   

Malta kann auf 7000 Jahre Siedlungsgeschichte zurückblicken: Prähistorische Ruinen, beeindruckende barocke Paläste und Renaissance-Kathedralen machen die Hauptstadt Valletta zu einer der schönsten Europas. Aber Malta ist auch ein Ort der natürlichen Schönheit, mit einer zerklüfteten Küste, Sandstränden und einem mediterranen Klima.

Malta bietet eine interessante Küche mit britisch-sizilianischer Kultur und ist ein Mekka für Shopping-Liebhaber. Egal ob Sie internationale High-End-Marken, schöne Kunstwerke oder Antiquitäten suchen, hier haben Sie eine große Auswahl. 

SPANISCHE KÜSTE

Die Mittelmeerküste Spaniens lockt mit feinen Sandstränden, lebendigen Städten und der einzigartigen Kultur der Tapas: Mit den köstlichen Kleinigkeiten klingt der Tag auf der Megayacht genussvoll aus. Lassen auch Sie sich von den spanischen „Costas“ verzaubern. 

Costa del Sol

Die Costa del Sol macht ihrem Namen alle Ehre: Bis zu 325 Tage im Jahr scheint hier die Sonne. Die Strände der Costa del Sol sind legendär, ebenso die Urlaubsorte Málaga und Marbella mit ihrem internationalen Flair.

Costa Blanca

Leuchtturm der Costa Blanca ist Barcelona, die heimliche Hauptstadt der Katalanen. Ähnlich kosmopolitisch wie Berlin, verführt Barcelona mit seinem Labyrinth aus den „Ramblas“, dem gotischen Viertel und nicht zuletzt dem prächtigen Stadthafen. Aber auch Alicante mit seiner lebendigen Bar- und Studentenszene, das malerische Denia mit seinen weißen Häuschen und Kopfsteinstraßen und nicht zuletzt Benidorm mit seiner hübsch-hässlichen Siebziger-Jahre-Architektur stehen für den Charme der Costa Blanca. Auch Valencia, Austragungsstätte des 32. America´s Cup, ist eine Reise wert. Hier kommen Tapas- und natürlich Paella-Liebhaber auf ihre Kosten – schließlich wurde das Reisgericht aus der riesigen Pfanne hier erfunden.

Yacht chartern auf den Balearen

Gibt es eine Inselwelt, die beliebter ist als die Balearen? Nicht umsonst ziehen die Inseln jedes Jahr unzählige Touristen aus aller Welt an. Die vier Hauptinseln der Balearen haben ihren eigenständigen Charakter bewahrt, sodass hier Urlaubswünsche unterschiedlichster Art wahr werden.

Exklusive Luxusyachten in Mallorca & Menorca chartern

Mallorcas Hauptstadt Palma hat sich zu einem wahren Schaukasten für Luxusyachten entwickelt. Im Stadthafen liegen einige der schönsten Motor- und Segelyachten der Welt, große Events wie Palmavela oder die Copa del Rey ziehen die internationale Créme de la Créme des Yachtsports auf die Insel.

Mit seinen einsamen Buchten und prähistorischen Monumenten ist Menorca ein ruhiger Ort mit üppiger Flora und Fauna. Die Einsamkeit und sanfte Schönheit Menorcas wird Sie begeistern. 

Luxusyacht-Charter auf Ibiza & Formentera

Ibiza ist weithin bekannt für seine Club-Szene, bietet Spannung und städtische Vitalität vereint mit Entspannung. Die Hälfte dieser atemberaubenden Insel ist mit einem wunderschönen Kiefernwald bedeckt, der Idylle und Ruhe verspricht. Auf den Hippie-Märkten von Es Calá und San Carlos lässt sich so manches Vintage-Teil ergattern.

Formentera, Ibizas winzige Schwesterinsel, besticht mit weißen Sandstrände und postkarten-kitschigen Sonnenuntergängen. Gestresste Reisende finden in der ruhigen Abgeschiedenheit Formenteras Ruhe und Entspannung.  

Not found what you are looking for?

Receive exclusive yacht charter offers without obligation
Best yacht offers
Secret yacht routes
Most beautiful yacht charter places

Noch nicht fündig geworden?

Exklusive Yacht Charter Angebote unverbindlich erhalten
 Beste Yachtangebote
Geheime Yachtrouten
Schönste Yachtcharter Orte